Besucht uns auf Facebook
Zsuzsa Bánk - liest "Sterben im Sommer"
Mi 23 Sep 2020
20:00 Uhr
Zsuzsa Bánk - liest "Sterben im Sommer"

Lesung und Gespräch

„Sterben im Sommer“

Unter den großen Autorinnen unserer Zeit ist Zsuzsa Bánk die Gefühlvollste. Ihre Romane sind tiefgehende Einfühlungen und atmosphärische Erkundungen. Sie ist genau die richtige für dieses Sommerrequiem, dieses sprichwörtliche „Wechselbad der Gefühle“.

Seinen letzten Sommer verbringt der Vater am Balaton, in Ungarn, der alten Heimat. Noch einmal sitzt er in seinem Paradiesgarten unter der Akazie, noch einmal steigt er zum Schwimmen in den See. Aber die Rückreise erfolgt im Rettungshubschrauber und Krankenwagen, das Ziel eine Klinik in Frankfurt am Main, wo nichts mehr gegen den Krebs unternommen werden kann. Es sind die heißesten Tage des Sommers, und die Tochter setzt sich ans Krankenbett. Mit Dankbarkeit erinnert sie sich an die gemeinsamen Jahre, mit Verzweiflung denkt sie an das Kommende. Sie registriert, was verloren geht und was gerettet werden kann, was zu tun und was zu schaffen ist. Wie verändert sich jetzt das Gefüge der Familie, und wie verändert sie sich selbst? Was geschieht mit uns im Jahr des Abschieds und was im Jahr danach? In »Sterben im Sommer« erzählt Zsuzsa Bánk davon.

Eine Veranstaltung des Waschhaus Potsdam und des Literaturladen Wist. Mit freundlicher

Unterstützung durch den „Förderverein Buch“.

 

Hinweise zu Hygiene- und Abstandsregelungen:

Die Veranstaltung findet in der Waschhaus Arena unter besonderen Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Die Arena verfügt über ausreichend Fläche, um die allgemeinen Abstandsregeln einhalten zu können. Zum Schutze eurer eigenen Gesundheit, der unserer Mitarbeiter und der anderen Gäste bitten wir um das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske am Einlass, an der Bar und auf den Toiletten. Nur auf den Sitzplätzen besteht keine Maskenpflicht. Bitte bringt eure eigene Maske mit und beachtet die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Vorverkauf: 10,00 € (zzgl.Geb.)
Abendkasse: 10,00 €
Einlass: 19:00 Uhr
Diese Veranstaltung findet statt:
  • in der Arena
  • Diese Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich