10 Jahre Havel Slam - 03.02.23
Sehsüchte 2023
Do 20 Apr 2023
10:00 Uhr
Sehsüchte 2023

International Student Film Festival

New Shores: Das Sehsüchte Festival bricht 2023 zu neuen Ufern auf.

Als integraler Bestandteil der Kulturlandschaft Potsdams sowie des Landes Brandenburgs bewegt sich das Festival aus den Gebäuden der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF heraus und wird sich stattdessen im Herzen Potsdam wiederfinden. Der neue Festivalcampus soll die kulturelle Vielfalt der Landeshauptstadt reflektieren und gleichzeitig internationale Perspektiven nach Potsdam bringen. Unsere Identität und unser Programm zeichnet sich durch innovative Filme, frische Impulse und neue Blickwinkel aus, die aktuelle soziale und ästhetische Diskurse widerspiegeln und verhandeln. Insbesondere in einer Zeit geprägt von politischer Krise und gesellschaftlicher Unsicherheit soll Sehsüchte als weltoffene Kulturveranstaltung Diskursflächen entstehen lassen und jungen Filmemacher:innen die Plattform bieten, sich mit ihrer Kunst Gehör zu verschaffen. Wir verstehen uns dabei als dynamisches, junges und mutiges Festival. Nur indem man unbekanntes Terrain erforscht, bestehende Strukturen hinterfragt, aus Denkmustern ausbricht und damit unberührte Wege geht, entsteht Raum für neue Möglichkeiten, für Konfrontation und Inspiration.

Diesen Raum wollen wir schaffen und zelebrieren. Wir zeigen nicht die Filmemacher:innen von morgen, sondern von heute. Die Zukunft des Films ist jetzt – ist Sehsüchte.


Mit der 52. Ausgabe des Sehsüchte Filmfestivals kommen große Veränderungen einher: Wir verlassen die Gebäude der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und versetzen das Festival ins Herz der traditionsreichen Filmstadt Potsdam.

Mit vier neuen Festivalstandorten bringt Sehsüchte junge, internationale Perspektiven in die Kulturlandschaft der Region und bietet ein einzigartiges Event für die Brandenburgische Landeshauptstadt:

Waschhaus Potsdam
Das Waschhaus als Epizentrum der neuen Festival-Ausgabe bietet neben zwei Kinosälen, einem Gästezentrum und Ausstellungsräumen ein großes Gelände für die vielfältigen Panels, Workshops und Partys von Sehsüchte.

Filmmuseum Potsdam
Auch das älteste Filmmuseum Deutschlands wird zu einer Spielstätte des 52. Sehsüchte Festivals. Inmitten der Potsdamer Innenstadt können Besucher:innen hier nicht nur die Vergangenheit, sondern auch die Zukunft des Films entdecken.

Thalia Kino
Als traditionsreiche Kultureinrichtung wird das Kino uns wieder als Austragungsort zur Verfügung stehen. Filmenthusiast:innen können hier ein diverses Filmangebot in einzigartiger Atmosphäre genießen.

Theaterschiff Potsdam
Mit dem Theaterschiff bringen wir euch auf See: Auf einer kleinen Bühne werden hier Panels und Diskussionen zu den großen Themen der Branche veranstaltet.

Vorverkauf nicht verfügbar