Open Air Sommer 2020
Radio Havanna
Sa 29 Aug 2020
18:45 Uhr
Radio Havanna

The Living Proof presents: Radio Havanna - VETO OPEN AIR 2020 + Special Guest: Männie

Radio Havanna liefern den Soundtrack zur Party gegen schlechte Menschen. Ihren Widerspruch gegen neue Nazis und ihre alten Ideen machen Radio Havanna auch auf ihrem siebten Longplayer mehr als deutlich. Seit 2005 sind die Wahl-Berliner fast durchgehend in den hiesigen Clubs und auf Festivals unterwegs und haben sich dabei einen Namen als Revoluzzer-Live-Brett mit Pogo-und-Pfeffi-Garantie erspielt.

Die Punkrockband ist bekannt für ihre deutliche antifaschistische Positionierung. Unter anderem sind die Musiker Initiatoren der Koalition Faust Hoch, die für die Idee einer gerechten Gesellschaft wirbt und sich gegen die in ihren Augen rechtsextreme Partei AfD einsetzt. Und natürlich singen sie deshalb unmissverständliche Statement-Songs: Das Lied Antifaschisten erzählt auf emotionale Weise von einem guten Freund, der in die rechtsextreme Szene wechselte. Hass ohne Verstand berichtet von eigenen Erfahrungen, die Bandmitglieder ihrer Jugend mit rechter Gewalt machen mussten.

Überhaupt beschäftigen sich die vier Bandmitglieder, allesamt in der Kleinstadt Suhl groß geworden und in Sachen Alter nun in ihren Dreißigern, nun auch eindringlich mit den Fragen von Herkunft, Identität und ihren damit einhergehenden Erfahrungen. Sänger Fichte erzählt: “Wir sind in Thüringen behütet aufgewachsen. Aber in unserer Zeit als Jugendliche haben wir auch gelernt, was es bedeutet Angst zu haben: Vor Nazis, denen dein Aussehen nicht gefällt, durch die Innenstadt gejagt zu werden. Im Bus mit einer Waffe bedroht zu werden und keiner macht was, sagt was oder ruft die Polizei. Mit unserer Musik treten wir deshalb für eine Gesellschaft an, in der niemand Angst haben muss.”

Es wird hier nicht wehgeklagt oder gar kapituliert. Die Berliner wollen Politik und Party, Revolution und Romantik: Lieber mit den guten Leuten die Bar austrinken, als mit den Schlechtmenschen die Welt vor den Baum fahren. 

So leben Band und Fans gemeinsam ihr eigentliches Lebensmotto, das der Opener-Song des Albums treffend formuliert: „Es gibt nichts, das besser ist als Krach!“ 

Hinweise zu Hygiene- und Abstandsregelungen:

Die Veranstaltung findet Open Air unter besonderen Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Das Waschhaus Open Air Gelände verfügt über ausreichend Fläche, um die allgemeinen Abstandsregeln einhalten zu können. Zum Schutze eurer eigenen Gesundheit, der unserer Mitarbeiter und der anderen Gäste bitten wir um das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske am Einlass, am Gastro-Wagen und auf den Toiletten. Bitte bringt eure eigene Maske mit und beachtet die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Vorverkauf: 20,00 € (zzgl.Geb.)
Einlass: 18:00 Uhr
Diese Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich